Portfolio

  • Über 400 Titel aus allen partyrelevanten Genres von den 70ern bis Heute
  • Alle Standards für professionelle Galaveranstaltungen von Tanzschulen
  • Mit aktuellen Hits immer am Puls der Zeit
  • Das individuelle Programm:
  • Wir verzichten bewusst auf eine feste Setliste. Das Programm entsteht während des Spielens, Lied für Lied. Jedes Publikum ist individuell. Wir sehen uns als Dienstleister und lieben die Herausforderung, in jedem Augenblick den richtigen Ton zu erspüren und die Wünsche des Publikums zu erfüllen. Zudem bieten wir den Service, die speziellen Liederwünsche unserer Auftraggeber einzuproben.
  • Die richtige Lautstärke zur richtigen Zeit.
    Unsere Dinner Musik schafft eine wohltuende Atmosphäre im Hintergrund, so dass sich die Gäste – auch in der ersten Reihe – gut unterhalten können.
  • Die Länge der Tanz runden richtet sich ganz nach den Anforderungen der Veranstaltungen. Von 10 Minuten bis 90 Minuten.
  • Date
    13. Mai 2014
    Das Programm entsteht während des Spielens, Lied für Lied. Jedes Publikum ist individuell. Wir sehen uns als Dienstleister und lieben die Herausforderung, in jedem Augenblick den […]
  • Date
    13. Mai 2014
    Nullam ut sapien ac augue suscipit consequat ut ac odio. Praesent adipiscing leo nisi, vel tincidunt libero gravida a. Pellentesque et mauris sem. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Etiam ultrices metus ut enim bibendum, vitae fringilla diam mattis. Sed eget lacus malesuada, fringilla ante et, accumsan nisl. Cras eleifend dui nisi, a lacinia ipsum sodales eget.
  • Date
    29. April 2014
    Up where we belong - JOE COCKER, Lost - MICHAEL BUBLE, Hotel California - THE EAGLES, Calm after the storm - COMMON LINNETS, Crazy little thing called love - QUEEN, It’s a good life - REA GARVEY, Fields of gold - EVA CASSIDY, Grossvater - STS, Weit weit weg - HUBERT VON GOISERN, Music - JOHN MILES, Bacardi Feeling - KATE YANAI, Dreamer - OZZY OSBOURNE, Close to you - CARPENDERS, Herz wie a Bergwerk - REINHARD FENDRICH, All of me - JOHN LEGEND
  • Date
    28. April 2014
    Take this waltz (Leonard Cohen) WALZER, How deep is your love (Bee Gees) RUMBA, Bailando (Enrique Iglesias) SALSA, You light up my life (LeAnn Rimes) SLOW WALTZ, Under the moon of love (Showaddywaddy) - BOOGIE WOOGIE, Lucky day (Sasha) QUICKSTEP, Falling in love (Elvis Presley) SLOW FOX, Sway (Pussycat Dolls) CHA-CHA-CHA, I’m still standing (Elton John) JIVE, Baila me (Gipsy Kings) SAMBA, Summerwine (Natalie Avalon) FOXTROTT, Rio la Plata (Instrumental) TANGO, Suavemente (Elvis Crespo) MERENGE, An der schönen blauen Donau (Johann Strauss) WIENER WALZER, Let’s Dance (Chris Montez) TWIST